Posts tagged "Steak"

Die beliebtesten Steak Zuschnitte

November 8th, 2016 Posted by Steak 0 thoughts on “Die beliebtesten Steak Zuschnitte”

Es gibt nichts Besseres als ein perfekt gegrilltes Steak. Hier sollte man vor allem auf die Qualität des Fleischs achten…

5 Gründe Fleisch zu essen

Oktober 10th, 2016 Posted by Allgemein 0 thoughts on “5 Gründe Fleisch zu essen”

Fleisch ist ein sehr guter Nährstofflieferant! Eiweiß, Eisen, Zink und viele Vitamine der B-Gruppe sind in Fleisch enthalten. Diese dienen zum Aufbau und Erhalt der menschlichen Körpersubstanz.

1. Verbesserte Nährstoffaufnahme

Fleisch bezeichnet man als „Resorptionsvermittler“, weil es die Aufnahme von Nährstoffen, wie Eisen und Zink, aus pflanzlichem Lebensmitteln deutlich erhöht. Fleisch leistet also einen bedeutenden Beitrag zur Nährstoffversorgung bei. Pflanzliche Nährstoffe werden also besser verwertet, wenn man sie in Kombination mit Fleisch verzehrt.

2. Hohe Bioverfügbarkeit von Mineralstoffen

Gesunde Erwachsene haben eine höhere Zinkaufnahme aus Rindfleisch als aus Getreide. Die Aufnahme von Zink in die Darmwand nennt man „Absorption“. Diese ist ganze drei- bis viermal höher als bei Getreide, da tierisches Eiweiß die Absorption fördert, während Getreide die Aufnahme, wegen dem enthaltenen Phytat, verschlechtert.
Neben Zink enthält Fleisch reichlich Eisen. Eisen ist sehr wichtig für den Körper, da die Hauptfunktion darin besteht, Sauerstoff zu den Zellen zu transportieren. Wie viel Eisen im Fleisch enthalten ist, kann man an der Farbe leicht ablesen: Je dunkler das Fleisch, desto mehr Eisen ist enhalten.

3. Selenversorgung durch Fleisch

Im Vergleich zu anderen Ländern, gilt Deutschland als eine „Selenmangelregion“. Das liegt daran, dass deutsche Böden weniger Selen enthält als andere Länder. Kanadisches Brot z. B. enthält 30-60-mal so viel Selen, als deutsches Brot. Tiere können das Selen aus Futter und Trinkwasser akkumulieren und aus dem Grund dient Fleisch mehr zur Selenversorgung als pflanzliche Lebensmittel.

4. Reichlich Vitamine

Das Fleisch natürlich auch viele Vitamine enthält, braucht man kaum zu erwähnen. Viele B-Vitamine wie B1, B2, B12 und Niacin sind reichlich enthalten. B12 ist sogar NUR in tierischen Produkten zu finden. Leber vom Schwein und Rind sind außerdem die wichtigste Quelle für Vitamin A.

5. Wichtiger Proteinlieferant

Fleisch enthält alle essenziellen Aminosäuren, die für uns Menschen wichtig sind. Proteine dienen vor allem zum Aufbau und Erhalt von Organen, Muskeln und die Funktionstüchtigkeit von Enzymen. Fleisch ist ein perfekter Eiweißlieferant.

Fazit: Wir empfehlen eine ausgewogene Mischkost

Da Schweinefleisch z.B. besonders viel Vitamin B1 enthält und Rindfleisch höhere Konzentrationen an Eisen und Zink aufweist, erscheint ein wechselnder Fleischverzehr von Tieren verschiedener Herkunft empfehlenswert.
Durch Fleisch wird, wie eben beschrieben, der Nährstoffbedarf des menschlichen Körpers gedeckt. Zusammen mit Gemüse, Frischobst, Vollkornprodukten und Ballaststoffen ist Fleisch ein wichtiger Ernährungsbestandteil. Besonders gilt dies für Menschen mit hohem Nährstoffbedarf wie Schwangere, Kinder, Sportler und so weiter.
Auch der ständige Wechsel von verschiedenen Fleischsorten ist wichtig. Schweinefleisch enthält viel Vitamin B1 und Rindfleisch viel Eisen & Zink, somit empfehlen wir einen ständig wechselnden Fleischverzehr.